Kinderfußballtag am Sonderpädagogischen Förderzentrum

Über 60 Mädchen und Jungen des Sonderpädagogischen Förderzentrums Ursberg kamen bei bestem Frühlingswetter in den Genuss eines außergewöhnlichen Fußballtages unter professionellen Bedingungen: Unter Leitung von Günter Rommel von der Fußballschule „Goal“ – Fußball-Lehrer und ehemaliger Bundesligatrainer im Damenbereich – übten die Teilnehmer intensiv das Passen, Dribbeln und zahlreiche weitere Tricks. In einem Abschlussturnier zeigten die Kinder sehenswerte Leistungen, die mit Urkunden honoriert wurden. Schulleiterin Ulrike Egger zeigte sich erfreut darüber, dass der Kinderfußballtag dank großzügiger Unterstützung der Raiffeisenbank Thannhausen, der Naturheilpraxis Bader, der Bäckerei Miller, dem Gasthaus zum Kreuz und der Metallverarbeitung Fischer bei den Teilnehmern für große Begeisterung sorgte. Unser Bild zeigt die Fußballer mit (hintere Reihe von links) Sportlehrer und Koordinator Matthias Gerstlauer, Trainer Günter Rommel, Sonja Kaiser-Ruf von der Raiffeisenbank Thannhausen und Schulleiterin Ulrike Egger.